Quarantäneregeln nach RKI

Seit 18.01.2022 gelten im Altmarkkreis Salzwedel die Quarantäneregeln entsprechend des Beschlusses der Ministerpräsidentenkonferenz vom 07.01.2022 und nach den Empfehlungen des RKI vom 14.01. 2022, soweit das Infektionsgeschehen keine Abweichungen erfordert. Gemäß des Erlasses des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt über das Vorgehen der unteren Gesundheitsbehörden bei Absonderungsanordnungen beim Auftreten von Infektionen mit der SARSCoV- 2-Varianten einschließlich der Omikron-Variante vom 22.01.2022 kann das zuständige Gesundheitsamt im Einzelfall nach Bewertung des Infektionsrisikos abweichende Anordnungen in Bezug auf Quarantäne und Isolierung treffen. Ab dem 15.01.2022 ist die Dauer des Genesenenstatus auf 90 Tage begrenzt. Auf der Internetseite des RKI können die aktuellen Regelungen zur Quarantäne- und Isolierungsdauer für Infizierte und Kontaktpersonen eingesehen werden.

Achtzehnten SARS-CoV2-Eindämmungsverordnung

 

VO zur Änderung der 18. VO