Planungsleistungen (2018, 2019)

Die Stadt Kalbe (Milde) beabsichtigt für die Jahre 2018 und 2019 Planungsleistungen für Bauleistungen im Rahmen des Stark V und von EU-Förderprogrammen an Sonderbauten (Kitas, Schulen und Turnhallen), Tief- und Straßenbau sowie die Erstellung eines integrierten Gemeindeentwicklungskonzeptes (IGEK) zu vergeben.

Die Planungsleistungen sollen in Honorarzone II oder III (Mindestsatz) und mit maximal 5 % Zuschlag für Nebenleistungen vereinbart werden. Die Auswahl erfolgt im Losverfahren.

Die Stadt Kalbe (Milde) bittet interessierte, leistungsfähige und zuverlässige Planungsbüros um Abgabe ihrer formlosen Bewerbung unter der Anschrift:

Stadt Kalbe (Milde), Bauamt, Schulstraße 11 in 39624 Kalbe (Milde)

unter Angabe des Bereiches:

  1. Sonderbauten
  2. IGEK  und/oder
  3. Tief- und Straßenbau

gez. Ruth

Bürgermeister