Der Zweckverband Breitband Altmark (ZBA) verfolgt die Strategie, die insbesondere dezentral gelegenen und unterversorgten Orte der 4.700 Quadratkilometer großen Altmark mit einem zukunftsfähigen und flächendeckenden Glasfasernetz zu erschließen.

Als Zweckverband ist der ZBA ein Zusammenschluss mehrerer kommunaler Gebietskörperschaften zur Erledigung der festgesetzten Aufgabe der Erschließung des Zweckverbandsgebietes mit Breitbandinternetanschlüssen. Damit bewältigen die Mitglieder des ZBA gemeinschaftlich die Aufgabe der Daseinsvorsorge der Internetinfrastrukturentwicklung in der Altmark. Quelle: www.breitband-altmark.de

Weitere Informationen zur gezielten Erklärung über die Aufgaben und Arbeiten des Zweckverbandes Breitband Altmark entnehmen Sie bitte folgendem Link: https://breitband-altmark.de/cms/wie-funktioniert/videos/

 

Unter folgendem Link informiert der Zweckverband Altmark über den Ausbaustand des Pop-Bereiches Bismark Nordost / Kalbe Nordost:

https://breitband-altmark.de/cms/ausbau-2/projektgebiet-2/bauabschnitt-1/

 

Unter folgendem Link informiert der Zweckverband Altmark über den Ausbauzustand des Pop-Bereiches Vienau/Zethlingen:

https://breitband-altmark.de/cms/ausbau-2/projektgebiet-2/bauabschnitt-5/

Die Abgabefrist für den Vorvertrag im Bereich Vienau/Zethlingen endet am 29.10.2021. An folgenden Terminen können Sie sich in den Sprechstunden über den Glasfaseranschluss informieren:

Rathaus Kalbe (Milde) –  27.10.2021 von 18 – 19 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus Wernstedt – 21.10.2021 von 18 – 19 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus Güssefeld – 22.10.2021 von 18 – 19 Uhr

Winterfelder Hof in Winterfeld – 22.10.2021 von 18 – 19 Uhr

Krügers kleine Kneipe in Jeetze – 27.10.2021 von 18 – 19 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus Engersen – 28.10.2021 von 18 – 19 Uhr

 

Persönliche Termine außerhalb dieser Sprechzeiten können Sie unter 030-66765403 vereinbaren.