Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen vom 11.01.2021 bis 31.01.2021

Werte Sorgeberechtigte,

laut den aktuellen rechtlichen Grundlagen und Beschlüssen, müssen die Kindertageseinrichtungen einschließlich Horte bis zum 31.01.2021 schließen.

Eine Notbetreuung wird jedoch angeboten.

Wenn eine Notbetreuung in Anspruch genommen werden muss, bitten wir Sie, das untenstehende Formular ausgefüllt und unterschrieben bei Ihrer Kita in Papierform abzugeben oder per Mail an folgende E-Mail-Adresse: mkrueger@stadt-kalbe-milde.de zu schicken.

Bitte geben Sie auch an, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten Ihr Kind / Ihre Kinder die Notbetreuung in den darauffolgenden Wochen in Anspruch nehmen wird.

Sollten Sie während der angegebenen Zeit über „freie Tage“ verfügen, besteht kein Anspruch auf Notbetreuung. Bitte verzichten Sie auf die Betreuungszeit während der Notbetreuung.

 

Nachweis für den Bedarf an Notbetreuung: 2021-01-11 Nachweis Notbetreuung

 

Wichtig:

Lassen Sie sich im Nachweis vom Arbeitgeber bescheinigen, dass Sie in einen der aufgeführten Berufe tätig sind und Home-Office bzw. flexible Arbeitszeiten nicht möglich sind.

Es ist zwingend erforderlich, dass der andere Elternteil der nicht in einem der aufgeführten Bereiche tätig ist, eine Bescheinigung des Arbeitgebers vorlegt und der Arbeitgeber ggf. bescheinigt, dass das Verlegen der Arbeit in das Home-Office nicht möglich ist und keine flexible Arbeitszeit möglich ist.

Es können nur vollständig ausgefüllte Nachweise für die Notbetreuung bearbeitet werden.

Die aktuelle Informationen können Sie hier nachlesen:

Neunte_SARS-CoV-2-EindaemmungsVO_Lesefassung

Erlass zur Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen 08.01.2021

Elternbrief zu den Beschränkungen des Betriebes von Kitas vom 15.12.2020

 

Stand (11.01.2021)